Die Mitglieder des SPD Ortsvereins Bad Endorf nahmen dieses Jahr das erste mal am Bad Endorfer Weihnachtsmarkt teil. Es wurden Glühwein und Apfelpunsch, sowie Plätzchen verkauft, welche von Freunden und Mitgliedern des Ortsvereins gespendet wurden. Einen herzlichen Dank gilt Gerti Brandhuber und Eva Rubach für die Organisation der Aktion. Insgesamt konnten Einnahmen und Spenden in Höhe von 600 Euro erzielt werden, welche Ende Dezember an den Vorsitzenden des Hospizvereins Stefan Scheck übergeben wurden.

Die HOSPIZ-Gruppe Prien und Umgebung e.V. betreut und begleitet Schwerstkranke und Sterbende, sowie deren Angehörige im Gespräch, in der Zuwendung, im „Da sein“ und im persönlichen Beistand.  Der Verein stellt die Bedürfnisse der Menschen und deren Angehöriger in den Mittelpunkt ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit. Alle ehrenamtlich Tätigen sind sorgfältig ausgebildete Hospizbegleiter. Die Aus- und Weiterbildung von ehrenamtlichen HospizbegleiterInnen bietet der Verein als Beitrag zur Basisarbeit der Hospizidee in regelmäßigen Abständen an.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die SPD Bad Endorf wünscht Ihnen ein gutes neues Jahr 2015.

Mit besten Grüßen
Walter Kindermann, Fraktionssprecher und Ortsvorsitzender

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*