Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Ende Oktober hat der Marktgemeinderat eine erste wichtige Entscheidung zur weiteren Vorgehensweise in der Zusammenarbeit mit der Gesundheitswelt Chiemgau AG getroffen. Der Marktgemeinderat verabschiedete mit großer Mehrheit einen Richtungsbeschluss mit dem strategischen Ziel der strukturellen  Neuordnung der Rechts- und Eigentumsverhältnisse mit der GWC AG.

Viele von Ihnen werden sich denken, einen sehr ähnlichen Beschluss zur „Entflechtung“ gab es bereits in der letzten Amtszeit von 2008-2014. Was ist jetzt neu? Neu ist die wesentlich strukturierte Vorgehensweise, die aus Vorschlägen aus dem Marktgemeinderat resultiert. So ließ sich der Marktgemeinderat, basierend auf dem Vorschlag einiger Räte, von einem unabhängigen Beratungsunternehmen, dem LKZ Prien, unterstützen. Das Beratungsmandat umfasste hierbei das Zusammentragen, die Analyse, sowie die kaufmännische und juristische Bewertung aller Unterlagen und Informationen in Hinblick auf die Eigentums- und Vertragsverhältnisse. Des Weiteren wurden alle strategischen Handlungsoptionen und deren Auswirkungen auf die Marktgemeinde intensiv beleuchtet und bewertet. Der Beschluss fußt damit auf einer fundierten und sachlich bewerteten Informationsbasis. Dies versetzt uns erstmalig in die Lage konkrete Entscheidungen „mit bestem Wissen und Gewissen“ treffen zu können. Dies war für mich persönlich eine zwingende Voraussetzung, um weitere Schritte gehen zu können.

Bezogen auf diesen Standpunkt trifft die Aussage „so weit waren wir noch nie“ vollkommen zu. Jedoch dürfen wir uns jetzt nicht auf dieser „Vorarbeit“ ausruhen, sondern müssen gemeinsam konzentriert an unserem Ziel weiterarbeiten. In den nächsten Wochen und Monaten liegt noch ein weiter Weg mit viel Arbeit vor uns. Wir Gemeinderäte sind uns alle der Bedeutung dieser Entscheidungen und der Verpflichtung gegenüber unseren Mitbürgern bewusst.

Liebe  Mitbürgerinnen und Mitbürger, wir laden Sie herzlich ein zum politischen Stammtisch der SPD am Mittwoch, den 02.12.2015, ab 19:30 Uhr im Gasthaus Weißbräu.

Alle Mitglieder und Freunde der SPD laden wir herzlich ein zu unserer traditionellen Weihnachts- & Jahresabschlussfeier am Montag, den 28.12.2015 ab 19:30 Uhr im Gasthaus Letten im Ortsteil Thalkirchen.

Die SPD-Fraktion im Marktgemeinderat und die SPD Bad Endorf wünschen Ihnen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest mit erholsamen Tagen im Kreise Ihrer Lieben, sowie einen schwungvollen Rutsch und ein gutes neues, vor allem gesundes Jahr 2016!

Mit besten Grüßen

Ihr

Walter Kindermann

Fraktionssprecher & Ortsvorsitzender

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*